Anmelden lohnt sich!

Beim ibi-Webinar “CSI Online Fraud – aus dem Nähkästchen der Sicherheitsforscher” am 19.05. um 14:00 Uhr wird präsentiert, was beim Versuch, digital erfolgreich zu sein, in den letzten Monaten so alles schief gelaufen ist – von TikTok bis PEPP-PT. Schockierende und auch amüsante Fallbeispiele erfolgreicher Hacks und erfolgloser Neukundengewinnung zeigen die Tücken der digitalen Welt und wie man es nicht machen sollte. Es wird aber auch konstruktiv gezeigt, wie man es machen sollte. Das Webinar ist auf Business Owner für Digitalisierung, CTOs und COOs zugeschnitten und verbindet Business und Technik-Aspekte.

Dr. Anja Peters von ibi research freut sich auf das Gespräch mit den beiden Sicherheitsforschern Dr. Christian Schläger, CEO sowie Torsten Leibner, Produktmanager vom ibi-Partnerunternehmen Build38.

Dabei sein:

19.05.2020, 14:00 Uhr, CSI Online Fraud – aus dem Nähkästchen der Sicherheitsforscher

Die Teilnahme an den ibi-Webinaren ist kostenfrei, es ist jedoch eine Registrierung erforderlich. Die Teilnahme ist per Webbrowser oder Zoom App möglich.